Hier finden Sie alle Informationen zu GUmmiflossen. Beratung zu Arten, Herstellung, Preisen und wo Sie diese kaufen können. Gummiflossen bestehen zu 100% aus vulkanisiertem Naturkautschuk.
Dieser wird in Formen unter hohen Druck regelrecht gebacken und dadurch entstehen die besonderen Eigenschaften des Gummi.
Er ist höchstelastisch, trotzdem weich, lange haltbar, fast unverwüstlich und lässt sich mechanisch bearbeiten.

Gummiflossen haben daher ebenso spezielle Eigenschaften.
Sie sind am Fußteil angenehm weich und fest und im Flossenblatt durch verschiedene Konstruktionsdetails mehr oder weniger elastisch.
Der Gummi leitet durch seine besonderen Eigenschaften und Konstruktion die Kraftimpulse besonders gut vom Fuß in das Flossenblatt und im Endeffekt in das Wasser weiter.
Dabei arbeitet der Gummi besonders gelenkschonend weil er die Impulse nicht in einer Kraftspitze weitergibt.

Es gibt sie in den unterschiedlichsten Typen für die unterschiedlichsten Anwendungen.Am häufigsten ist die Anwendung für den Schwimmsport als Lehr und Trainingsmittel.

Die besten Konstruktionsmerkmale weist die Gummiflosse SPRINT der Firma Balco auf.
Sie ist eine sehr gute Trainingsflosse
Sie erzeugt den besten Abdruck und Kick und sitzt sehr gut am Fuß, was das Gefühl für die Bewegung am besten erspüren lässt.
Sie ist auch die meist verkaufte Gummiflosse der Welt. Sie wurde früher von Epsan und Fahnemann geliefert.

Ähnlich ist die BALCO DYNAMIC FIN die der Sprint Flosse sehr ähnlich ist, jedoch ohne

Weiterhin gibt es die Gummiflosse L-Range Sie ist ähnlich der Sprint Flosse jedoch ohne deren exzellenten Abdruck- und Kickfähigkeiten, da ihr Flossenblatt nicht verstärkt ist.

Dann gibt es die weithin aus der DDR bekannt Flosse NAJADE von Najadefins aus Ungarn die in der Spowa verkauft wurde.
Sie ist sehr weich im Fußteil und überträgt deshalb die Kraft nicht so gut auf das zu breite Flossenblatt.
Sie gibt es jetzt jedoch mit offenen Hacken sodaß man Sie verkehrt herum schwimmt was durch die harte Bodenseite oben deutlich mehr Vortrieb erzeugt.

Eine Mischung aus allen guten und schlechten Details stellt die Gummiflosse Delphin oder Dolphin aus Moskau dar.
Weich im Fußteil, etwas schmaler, ein mäßiger Abdruck und Kick, trotz eines weichen Flossenblattes.

Dann gibt es noch die kurzen Gummiflossen, Short Fins, Powerfins,Trainingsfins, Bluefins, die alle gleich kurz sind und eigentlich nur eine Vergrößerung der Abdruckfläche des Fußes darstellen.

Weiterhin gibt es noch spezielle Flossen wie die HYDRODYNAMIC FIN Flosse von für eine verbesserten Abdruck durch einen Düseneffekt für Apnoe und Freediving Sportler, ähnlich der als Geräteflosse mit Düseneffekt und Metallschuhbändern.

Gummiflosse Dynamic rubberfin Balco Hydrodynamic Gummiflossen rubberfin balco gummiflossen najade sprint speed ungarn hungary rubberfiins Gummiflossen Sprint rubberfins Balco dolphin delphin Flossen Gummiflosse JET PRO rubberfins Balco Power fins Trainingsflossen Gummiflossen Tyron Arena MAru


HalMEDIA
Webdesign; Grafikdesign; Programmierung; Suchmaschinenoptimierung-SEO; Datenbanken; Netzsicherheit;
Marketing, Public Relation - PR, E-commerce, Werbung, Promotion
mail(at)halmedia.de | HalMedia| Brüderstraße 6| 06108 Halle